Gesundes Pausenbrot 3B 2018

 

Im Rahmen der „Woche der Gesundheit und Nachhaltigkeit“ bereitete die Klasse 3b gemeinsam ein gesundes und leckeres Pausenbrot zu.

Nachdem wir uns das Rezept dafür genau durchgelesen hatten, teilten wir uns in Gruppen auf und gleich nach dem Händewaschen ging es auch schon an die Arbeit: Das mitgebrachte Gemüse musste gewaschen, geschält und in Scheiben oder Streifen geschnitten werden. Dann bestrichen wir das Vollkornbrot mit Frischkäse und machten aus den Tomatenhälften, Gurken-, Radieschen- und Karottenscheiben sowie Paprikastreifen lustige Gesichter darauf. Das sah nicht nur richtig toll aus, sondern schmeckte so gut, dass viele Kinder gleich noch ein Brot zubereiteten. Dazu gab es leckere Apfelsaftschorle aus selbstgepresstem Apfelsaft.
Das Rezept zu den Brotgesichtern nutzten wir dann später im Deutschunterricht gleich, um uns den Aufbau eines Rezepts genau anzusehen.